Na gut.

Geschrieben in nur so, Learning, Baby, Linus, Elin von Anna am 26. July 2017

Ich gebe es zu. Ein kleines Bisschen ähnlich sehen sich die beiden doch.

2017-07-26_20.50.05

Ein sonniger Tag in Göteborg

Geschrieben in Daniel, Familie, Travelling, Linus, Elin, Gutes von Anna am 25. July 2017

Regen. Regen. Regen. Hamburger Sommer ;-) Deswegen als Gegenmittel hier ein paar Fotos von einem sonnigen Tagesausflug nach Göteborg.

DSC08900b

Elin stärkt sich für den Ausflug.

DSC08915b
IMG_1759b
IMG_1768b
IMG_1762b
IMG_1770b

Und genießt in Göteborg drei Stunden Exklusivzeit mit Mama und Papa, denn Linus ist mit Oma und Opa im Bulli unterwegs.

IMG_1774b

Mittagszeit! Der Kaffee ist bei “Da Matteo” auch sehr gut. Elin gefällt besonders der Blechtisch.

IMG_1776b

Im Stadtteil Haga treffen wir uns mit der ganzen Bande im Café. Danach sind wir wieder zu viert, hurra!

IMG_1782b
IMG_1783b

Zum Abschluss keuchen Daniel und ich mit den Kindern noch zu Skansen Kronan rauf. Die Aussicht entschädigt die Mühe - und der Stolz, es geschafft zu haben ;-)

DSC08929b
DSC08930b
DSC08925b

I am still here :)

Geschrieben in nur so, Daniel, Natur, Baby, Linus, Elin, Gutes von Anna am 23. July 2017
IMG_20170723_205106758_HDR-800x600

Just so much life happening at the moment. But I am looking forward to recording some of it here soon :)

IMG_20170723_203416362_HDR-800x600

I took the pictures on an evening walk today, persuading Elin that sleeping was a good idea. The light was very special.

IMG_20170723_210055602_HDR-800x600

The green one I took in a forest near Trittau this afternoon when we tried to outrun the mosquitoes ;-) Still, we had a lot of fun. Especially Linus and me. We played that he was my little pony and it was quite adorable.

IMG_20170723_152616678-800x600

Ein Ausflug nach Mollösund

Geschrieben in Daniel, My sweet sisters, Eating, Familie, Travelling, Natur, Eva, Linus, Elin, Gutes von Anna am 10. July 2017

Nach einem entspannten Start in den Morgen…

IMG_1661b
IMG_1664b

…machten wir uns auf an den südwestlichsten Zipfel der Insel, nach Mollösund. Die Sonne schien ganz herrlich, und wir fanden auch einen windgeschützen Platz für ein sehr leckeres Mittagessen im Café Emma (pricey but delicious!):

IMG_1669b

Traumaussicht!

IMG_1677b
IMG_1687b

Hier in Mollösund war es viel felsiger als bei uns “zuhause” und man roch das Meer. Das Licht war auch ganz anders.

DSC08878b

Daniels Bild
Und wie der Wind toste, hier auf den Felsen!

DSC08871b
DSC08881b
DSC08875b

Daniels Bilder

Zum Glück war es in den hübschen Gassen schön sonnig und ruhig. Es war ein bisschen, wie durch ein Ferienbilderbuch zu spazieren:

IMG_1690b
IMG_1693b
IMG_1699b
IMG_1705b
IMG_1711b
IMG_1713b

Auf ganz unterschiedlichen Wegen fanden wir alle schließlich auch wieder nach Hause.

DSC08892b

Da war es ganz anders, grüner, und mindestens genauso schön. Aber ich muss schon sagen, dieses besondere Schärenlicht hat es mir wirklich angetan! In Nedre Trätte haben wir dafür die Abendsonne genossen, jeder auf seine Weise:

IMG_1717b
IMG_1720b
IMG_1737b

Und schließlich ging ein sehr schöner Tag in einen sehr schönen Abend über.

IMG_1732b
IMG_1741b
IMG_1750b

Evas Geburtstag

Geschrieben in Daniel, My sweet sisters, Familie, Travelling, Natur, Eva, Linus, Elin, Gutes von Anna am 07. July 2017
IMG_1604b

The beautiful birthday girl (and some of her fans)

IMG_1602b

Gabentisch Schwedenstyle

DSC08827b

Daniels Bild

Eine kleine Wanderung… Quasi ein Spaziergang… “Häh, warum sollten wir denn für 3,5 km zwei Stunden brauchen? Quatsch! Marie und Elin fahren natürlich im Kinderwagen mit. Und warum steht da: Stiefel sind empfohlen? Unsinn.”

DSC08831b

Daniels Bild

IMG_1609b
IMG_1623b

Danke Tim für dieses Foto!

IMG_1632b
IMG_1625b
IMG_1628b

Aber es hat sich gelohnt!

IMG_1607b
IMG_1614b
IMG_1621b
DSC08840b

Daniels Bild

DSC08843b

Daniels Bild
Geschafft!

DSC08844b

Daniels Bild
Was man auf den Bildern nicht sieht: Wie schön es in echt war. Das Moor. Die Pfützen. Daniels Mückenstiche. Die Federn, die sich Linus und Thomas in ihren Hut gesteckt haben. Dass Elin erst bei Eva in der Trage eingeschlafen ist. Dass wir zum Glück genug Essen dabei hatten. Den tollen Bach, der uns Wassermusik gespielt hat. Papas Freunde, die Kühe, die ihn direkt nach Verlassen des Waldes begrüßt haben. Den alten Trecker im Wald. Dass Linus sehr sehr große Strecken des Weges allein gelaufen ist. Als “Halb” aka Hulk.
Hab ich noch was Wichtiges vergessen?

So ein Geburtstagskind braucht natürlich auch einen Blumenkranz (one of my seldom used lifeskills). Und Kuchen (davon hab ich allerdings jetzt kein Bild).

IMG_1650b

Elin findet das auch gut :-)

IMG_1657b

Eva, ich hoffe du hattest es schön! Ich fand den Tag super :-)

Zwei Juniwochen in Schweden

Geschrieben in Daniel, My sweet sisters, Familie, Travelling, Natur, Eva, Linus, Elin, Gutes von Anna am 05. July 2017
DSC08774b

Hier bin ich, zurück aus der Versenkung und mit einem unfassbaren Haufen an Fotos im Gepäck. Unfassbar, weil ich nicht recht weiß, wie ich diese zwei tollen Urlaubswochen herunterbrechen soll und welche Bilder ich aus meinen 280 Favoriten zeigen soll. Egal, ich fang einfach mal an. Schon allein, um meiner lieben Steffi eine Freude zu machen :-)
Moni, wenn du die Bilder lieber mit Livekommentar sehen willst, darfst du jetzt nicht weiterlesen ;-)

Linus und Elin hatten auf jeden Fall ihren Spaß.

IMG_1518b
DSC08795b
IMG_1540b
IMG_1552b
IMG_1520b
IMG_1521b
IMG_1529b

Das erste Eis bei einem kleinen Zwischenstopp in Ängelholm.

Hier sind die Bilder unserer Anreise und des ersten vollen Tages auf der Insel Orust, wo wir zusammen mit meiner Familie eine Woche lang ein sehr schönes Ferienhaus bevölkert haben. Falls mal jemand ein Tipp für ein sehr schön eingerichtetes Haus auf riesigem Grundstück mit vier Schlafzimmern mit jeweils Doppelbett, einer fantastischen Lage und EINEM Bad inkl. EINEM Klo haben will…

IMG_1531b
IMG_1532b

Hach! Diese Aussicht!

IMG_1534b
IMG_1591b

Diese Natur!

DSC08798b
DSC08812b
IMG_1544b
IMG_1545b
IMG_1546b
IMG_1555b
IMG_1559b
IMG_1565b
IMG_1562b
IMG_1570b
IMG_1584b

(dieses Buggyboard war in Urlaub ein echter Eltern-Nerven-Lebensretter)

IMG_1585b
IMG_1588b

Und noch dazu natürlich: diese lieben Menschen!

IMG_1598b

Eine ganze Woche saßen wir auf einem großen Haufen und ich habe mich die ganze Zeit einfach nur wohlgefühlt. Wer kann das schon von sich behaupten, nach einem Familienurlaub mit 11+2 Leuten? Danke, ihr Süßen!