Das Beste an Heiligabend:

Geschrieben in nur so, My sweet sisters von Anna am 27. December 2010

der Morgen danach :-) Ich mag auch den Heiligabend sehr gern, aber fast noch lieber mag ich den gemütlichen, entspannten Weihnachtsmorgen.

20101225 019b.jpg

Dieses Jahr haben Daniel und ich die Sofas meiner Eltern zusammengeschoben und uns ein Weihnachtsnest gebaut. Zum Frühstücken sind wir kurz aufgestanden, aber danach sind wir schnell wieder reingeschlüpft, um mit Evas neuem Backgammon-Spiel zu spielen (ich finde es sehr faszinierend zu wissen, dass dieses Spiel schon im Mittelalter fast genauso gespielt wurde) :-)

Und was mögt ihr an Heiligabend am liebsten?
Oh, und bitte heißt doch Eva ganz herzlich willkommen, sie hat gestern ihren ersten Post hier auf Schwertfisch geschrieben!

Neue Gastautorin auf Schwertfisch

Geschrieben in nur so von Eva am 26. December 2010

Hallo! Ich heiße Eva und bin Annas jüngste Schwester. Bestimmt habt ihr hier schon mal von mir gehört ;-).

Es ist schon ein paar Monate her, dass Anna mich gefragt hat, ob ich nicht Lust hätte, als Gastautorin auf ihrem Blog zu schreiben. Ein wenig Schreib-Erfahrung habe ich nämlich schon von einem anderen Blog, traue mich aber noch nicht ganz an einen eigenen heran.

Und Anna hat durch ihre Arbeit ein bisschen weniger Zeit zum Schreiben, als ihr manchmal lieb ist. Da hatte sie diese Idee mit mir als Gastautorin; damit ich ein bisschen mehr Übung beim Bloggen bekomme und damit hier etwas öfter neue Posts zu finden sind.

Ich war natürlich begeistert, als Anna mich gefragt hat. Aber mit meinem ersten Eintrag hat es dann doch noch bis Heute gedauert. Zu Weihnachten habe ich jetzt einen eigenen Benutzerzugang mit Passwort geschenkt bekommen :-). Von nun an werden hier also auch einige Einträge von mir zu finden sein. Ich freue mich schon aufs Schreiben und bin auf die ersten Kommentare gespannt…

Hurra!!!!

Geschrieben in nur so von Anna am 22. December 2010

Weihnachtsferien!!!!

Eine Woche im Dezember

Geschrieben in Pfadfinder, Daniel, Crafting, Freunde von Anna am 19. December 2010
201012 026b.jpg

Montag: ein freier Tag und ein Friseurbesuch. Außerdem: Keksteigvorbereitung und Wollkauf.
Dienstag: NOCH ein freier Tag :-) Christmas shopping mit Merit, Keksebacken mit den Eichhörnchen und Thomas’ Geburtstag.

Mittwoch: kein freier Tag. Aber arbeiten ist ja auch ganz nett. Erst recht, wenn am

Donnerstag ab 16 Uhr Schluss ist und stattdessen unten im Hof mit den Kollegen eine Schneeballschlacht stattfindet :-)

Freitag: abends ein sehr nettes (wenn auch viel zu kaltes) nahezu schon traditionelles Weihnachtsmarkttreffen mit den Berufs-Coachlern am Lessingdenkmal.

Samstag: Sportliches Dance-Aufräumen (benötigt: tanzbare Musik, Schlafzeug und eine aufzuräumende Wohnung), dann ab zum Weihnachtsmarktbummeln in Lübeck mit Jan, Jojo, Chris und Anne.

201012 036b.jpg
201012 037b.jpg
201012 038b.jpg

Kalt wars. Und überall so hübsch :-)

201012 039b.jpg

Und im Zug habe ich Daniels Mütze fertiggestrickt, die ich am Montag begonnen hatte. Leider erst auf dem Rückweg :-(

201012 052b.jpg

Sonntag: Ausgedehnter Adventsbrunch mit vielen lieben Leuten in der Factory Hasselbrook.

201012 053b.jpg

Nachmittags: Weihnachtsgeschenkefabrikation. Davon kann ich ja nun wirklich noch keine Fotos zeigen.

Und außerdem diese Woche: Ganz viel Schnee!!

201012 027b.jpg
201012 030b.jpg
201012 032b.jpg

Transformation

Geschrieben in nur so von Anna am 13. December 2010
201012 005b.jpg
201012 006b.jpg
201012 007b.jpg
201012 009b.jpg
201012 011b.jpg

Diese Fotos habe ich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in meiner Mittagspause im Eichtalpark gemacht. Ich fand es faszinierend, wie sehr das Wetter die Stimmung eines Tages bestimmt :-)

201012 013b.jpg
201012 014b.jpg
201012 016b.jpg
201012 018b.jpg

Im Moment genieße ich gerade den dritten von vier freien Tagen am Stück und freue mich schon darauf, gleich in Farmsen Wolle für ein paar neue Strickprojekte zu besorgen. Das ist sehr überfällig. Schon seit Wochen habe ich Sehnsucht nach meinen Stricknadeln. Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, mit welchem Projekt ich beginnen will… und außerdem heut noch ein bisschen Disziplin aufbringen, um mich trotz des Urlaubstages noch ein bisschen an meinen Fernlehrgang zu setzen.

Hoffnungsschimmer

Geschrieben in nur so, Natur von Anna am 10. December 2010