Sola Recap Teil 2

Geschrieben in Pfadfinder von Anna am 28. August 2008

Daniel und ich fahren über das Wochenende an den Starnberger See, um Cornelias und Axels Hochzeit zu feiern. Deswegen werde ich wohl erst wieder am Montag von mir hören lassen. Euch allen ein wunderschönes Wochenende!

18.8.08 3. Tag

Morgens sind wir aufgestanden und haben gefrühstückt. Danach sind wir einkaufen gegangen. Vorher sind wir noch an einer Apotheke vorbeigegangen. Flo ist reingegangen und hat wegen seines Wespenstiches gefragt. Dann musst er zum Arzt. Dann hat er zwei oder drei Medikamente verschrieben gekriegt und ist zum Platz zurück gegangen. Wir sind dann nur noch mit zwei Leitern weitergegangen.

Sola2008 027.jpg
Sola2008 031.jpg

Nach dem Einkaufen sind wir noch zurück zum Platz. Dort hatten wir Klodienst.

Sola2008 025.jpg

Zum Abendbrot gab es Hühnerfrikasse mit Reis. Das war sehr lecker. Dann hat Anna noch vorgelesen. Das war auch toll. Sarah

19.8.08 4. Tag

Heute morgen haben wir geduscht. Paul und ich haben unser Zelt umgebaut.

Sola2008 037.jpg
Sola2008 038.jpg
Nachmittags sind, außer Holzsammeln, keine besonderen Dinge vorgefallen. Abends gab es Putentopf mit Tortellini (nicht sehr besonders, aber es wurde aufgegessen :-). Dann wurde noch eine Geschichte von Anna vorgelesen. Florian
Sola2008 035.jpg
Sola2008 039.jpg

(Anmerkung Anna: Außerdem haben wir den gesamten Weg auf dem Platz entlang Müll gesammelt und die Jufis durften sich dafür beim Platzwart Süßigkeiten und das Lagerabzeichen aussuchen)

Schleierhaft

Geschrieben in Wedding von Anna am 28. August 2008

Wer etwas über Annes und meine Schleierbastelkünste lesen will, kann mal hier gucken.

Sommerlager Recap Teil 1

Geschrieben in Pfadfinder von Anna am 28. August 2008

16.8.08 1. Tag

Wir sind mit dem Zug IC 20.27 nach Koblenz gefahren.

Sola2008 001.jpg
Sola2008 004.jpg

Danach sind wir mit dem  Bus nach Sayn gefahren

Sola2008 006.jpg

und dann sind wir 4 km zum Platz gelaufen.

Sola2008 010.jpg

Dann haben wir unsere Zelte aufgebaut. Abends haben wir Nudeln und Tomatensoße gegessen und sind um 10 Uhr ins Bett gegangen. Paul

17.8.08 2. Tag

Heute morgen haben wir gefrühstückt. Danach haben wir 1 Tisch und zwei Bänke gebaut. Vor dem Mittagessen waren wir in den Bergen wandern

Sola2008 012.jpg
Sola2008 013.jpg
(finde Paul :-)
Sola2008 014.jpg

und sind zum “Römerturm” gewandert.

Sola2008 017.jpg
Sola2008 018.jpg
Der Rückweg war aber besser.
Sola2008 023.jpg
Sola2008 020.jpg
Nach dem Mittagessen haben wir sehr viel Holz gesammelt. Abends saßen wir am Lagerfeuer und Anna hat vorgelesen. Dann sind wir ins Bett gegangen. Lina

Aufregend :-)

Geschrieben in Crafting, Wedding von Anna am 27. August 2008

Ja, ich weiß, ich habe versprochen, mehr zu schreiben, und das werde ich auch bald tun (und euch noch ein paar Fotos vom Sommerlager aufdrängen). Es hat sich allerdings herausgestellt, dass ich diese Woche doch so einiges auf dem Zettel hab und deswegen komme ich zumindest jetzt nicht zu langen Berichten. Ich muss nämlich dringend zu Anne fahren und Hochzeitsvorbereitungen treffen :-) Da ich keine Lust hatte, über 150 Euro für einen Schleier auszugeben (und ich bis dato auch keinen anprobieren konnte, der mir wirklich gefiel), habe ich beschlossen, zusammen mit Anne zu versuchen, meinen Schleier selber herzustellen. Soo schwer kann das ja wohl nicht sein :-) Ich habe dann lange im Internet gesucht und schließlich diese Seite gefunden. Und da es sehr schwer ist, feinen, weichen Schleiertüll zu finden (der, den man in Stoffläden kriegt, ist viel zu steif und grobmaschig), war ich sehr froh, diese Seite zu finden, wo ich dann auch Tüll bestellt habe. Der ist angekommen, während ich im Brexbachtal war und ist qualitativ genau das Richtige. Also fahre ich heute (sprich gleich, wenn ich mich endlich angezogen habe) zu Anne und versuche mein Glück in der Schleierherstellung :-) Sollte doch eigentlich kein Problem sein, nicht wahr? Bin schon sehr gespannt. Denn irgendwie hat ein Schleier für mich so was definitiv bräutliches an sich, auch wenn sich das albern anhört :-)

Bin wieder da :-)

Geschrieben in Pfadfinder von Anna am 25. August 2008

Bald wirds hier auch wieder mehr zu lesen geben, bis dahin eins meiner Lieblingsfotos vom Lager:

Sola2008 015

Und übrigens, irgendwie ist es auch sehr schön, wieder zuhause zu sein. Wenn man nach Hamburg zurückkommen darf, ist das Ende eines Urlaubs/Lagers deutlich abgemildert, finde ich :-)

Offizielle Abmeldung :-)

Geschrieben in Pfadfinder, Daniel, Wedding von Anna am 15. August 2008
Fahrradausflug 04.jpg

Morgen früh um acht fahre ich mit meinen Feuersalamandern (beziehungsweise einem Bruchteil :-) für neun Tage ins Brexbachtal bei Koblenz. Im Moment bin ich ziemlich gestresst (da ich den Fehler begangen habe, heute Kaffee zu trinken), aber der Rucksack ist endlich gepackt und es kann fast losgehen. Wie einige vielleicht gemerkt haben, waren meine Blogposts diese Woche eher sporadisch, das lag an folgenden Faktoren:

- Unserem Wochenendtrip nach Erfurt und in den Harz (ja, Thomas lag ganz richtig ;-)

- allgemeiner Faulheit meinerseits als Post-Magisterarbeits-Syndrom

- exzessivem Hochzeitseinladungsbasteln (Daniel wird die Früchte unserer Arbeit sicher in den nächsten Tagen verschicken und verteilen)

- Nachhilfegeben an zwei Vormittagen diese Woche

- Treffen mit Viola und den Babsts

- einem sehr netten Ausflug mit meinem Opa zum endgültigen Absteck-Check meines Brautkleides inclusive Kaffeetrinken und Kuchenessen (ja, das Kaffeetrinken war wie gesagt keine gute Idee, der Kuchen durchaus :-)

- Sommerlagervorbereitungen

Nun also melde ich mich erstmal bis zum 24.8. ab und freue mich auf Lagerfeuer, Mückenstiche, Wanderungen, Kothenaufbau und vor allem auf eine absolute Auszeit vom Alltagsstress :-) Euch wünsche ich eine wunderschöne Augustwoche und falls euch langweilig wird, könntet ihr hier rüberhopsen und nochmal so manchen meiner Posts zum Thema Hochzeit nachlesen (die ich alle ursprünglich für Schwertfisch geschrieben hab, aber vielleicht schreibt Daniel ja auch noch was neues :-)

Fahrradausflug 05.jpg
nächste Seite »